Speyer

Wie Worms, blickt auch Speyer auf eine 2000 jährige Stadtgeschichte zurück. Ca. 500 n.C. taucht erstmals der Name "Spica/ Speyer" auf. Große Bedeutung als Verkehrsknotenpunkt und Fernhandelsweg. Im 8. Jhd. erhält Spica eine Königspfalz

Eine Übersicht:

Der Kaiserdom zu Speyer blickt als die größte romanische Kathedrale somit auf eine fast 1000-jährige Geschichte zurück. Aufgrund seiner Monumentalität, seines beeindruckenden Innenraums und der Krypta, die zu den größten und schönsten Unterkirchen zählt, ist der Speyerer Dom das bedeutendste Werk der frühen salischen Baukunst und Vorbild für die weitere Entwicklung des romanischen Kirchenbaus. Durch seine lange Geschichte erlangte der Dom in religiöser/architektonischer und historischer Hinsicht die herausragende Bedeutung, die letztendlich von der Unesco 1981 zur Aufnahme in die Liste der Kultur- und Naturerben gewürdigt wurde.

Der Ölberg, das Heidentürmchen, der Domnapf, das Hohenfeld`sche Haus, der Wittelsbacher Hof, das historische Museum der Pfalz, die Alte Münze, das Altpörtel, das Gasthaus zum Halbmond, die Sonnenbrücke, das Kloster St. Magdalena, Retscher, Villa Ecarius und vieles mehr machen die Stadt zu einem Muss!

 

Informationen

Geeignet für alle Altersgruppen zwischen 6−99. Ein Extra-Programm für Kinder gibt es unter Speyer für Kinder

Fahrzeit ab Heidelberg ca. 45 Minuten (ca. 40 km)

Diese Tour ist für Rollstuhlfahrer gut geeignet.


Die einzelnen Touren erreichen Sie durch Anklicken der kleinen blauen und grünen Quadrate bei den Touren für Erwachsene und Touren für Kinder.

Wenn Sie eine Tour buchen oder weitere Informationen erhalten möchten, können Sie hier die Kontaktinformationen finden.

  • Amorbach
  • Bad Wimpfen
  • Baden Baden (Aquae Aureliae)
  • Bretten und Umgebung
  • Schloss Bruchsal
  • Herrgottskirche Creglingen
  • Eberstadter Tropfsteinhöhle
  • Schloss Eichtersheim & Schloss Michelfeld
  • Fachwerkstadt Eppingen
  • Erbach im Odenwald
  • Eulbach im Odenwald
  • Gimmeldingen
  • Schloss Gondelsheim
  • Grube Messel
  • Hambacher Schloss
  • Heidelberg
  • Jagsthausen
  • Ladenburg
  • Ludwigsburger Schloss
  • Ludwigsburg: Festspiele
  • Ludwigsburg: Schloss Favorite
  • Kloster Maulbronn
  • Michelstadt im Odenwald & Einhard-Basilika
  • Rastatt − Schloss Favorite
  • Kloster Schöntal (Hohenlohe)
  • Schwetzingen: Schloss & Garten
  • Naturmuseum Senckenberg
  • Sinsheim: "Auto & Technik-Museum"
  • Sinsheim: "Burg Steinsberg"
  • Speyer
  • Speyer: Technikmuseum
  • Schloss Weikersheim mit Garten
  • Worms
  • Diese Seite auf deutsch     This page in English